Bild Alternativ-Text

Glänzend Wohnen – Metall ist in

„Mutig, frei und individuell“ – so wollen wir unsere kleinen Schätze in diesem Jahr haben. Außergewöhnliche Farben, einzigartige Oberflächen und besondere Materialien sind absolut heiße Eisen rund um Accessoires und home living. Spätestens seitdem smartphones und smartwatches in rosegold funkeln, ist klar – es darf wieder dick aufgetragen werden!

Rosegold, Platin, blanker Stahl – glänzende Aussichten

„Darf es ein bisschen mehr sein? Aber sicher doch!“. Geiz und Konsorten haben ausgedient. Es ist wieder an der Zeit, Glanz und Gloria zu zeigen. Pompöse Eye-Catcher sind wieder voll im Trend. Funkelnde Metalle, luxuriöser Schimmer und das Leuchten samtiger Oberflächen sind mehr als erlaubt. Gold, Silber, Platin und schimmernder Stahl verleihen unserem Lieblingszuhause den Glanz, den es verdient. Der Glam-Room Trend greift um sich. Gemütlich darf es immer noch sein, aber etwas Luxus hat noch nie geschadet.

Bild Alternativ-Text

Strahlende Oberflächen passen perfekt zum kuschelig-komfortablen Boxspringbett mit wattiertem Kopfteil und selbstredend auch zum verspielten Schminktischchen im Art-Deko-Look. Im Zusammenspiel der unterschiedlichen Elemente machen wir mehr aus unseren innig geliebten vier Wänden. Geiz ist geil war gestern – Glam-Room ist heute!
 

Kupfer leitet! Wärme und Geborgenheit

Der Minimalismus-Trend in Ehren, aber irgendwie fehlt die Wärme? Kupfer ist das perfekte Material für Räume, in denen klare Formen und helle Farben dominieren. Der rötliche Metallton verleiht den Räumen Wärme und Behaglichkeit und wirkt im gleichen Augenblick elegant und wertig. Kupferaccessoires setzen ein warmes Schlaglicht in Räume mit schlichten und klaren Formen. Minimalismus und Kupfer gehen perfekt zusammen – modern, stilvoll und eine Prise Vintage.
 
Ob es nun Leuchten aus Kupfer, Küchenarmaturen oder- ganz oben im Trend – Besteck im Kupferlook sind, Wohnaccessoires im Kupfer-Look setzen Statements. Besonders einladend wirken Vasen und Schälchen aus dem trendigen Metall. In Kombination mit dunklen Nussbaumoberflächen erstrahlt das Wohnzimmern in einem Mix aus Luxus und Behaglichkeit. Das Zusammenspiel der lebendigen Oberflächen schafft einen charismatischen Empfangsbereich, der vor verspielter Schönheit und zeitgemäßer Eleganz strotzt.

Bild Alternativ-Text

Kupfer und Glam-Room, das Maß der Dinge

Mit dem trendigen Metall-Look lassen sich luxuriöse Akzente ins eigene Heim zaubern. Wie bei so vielen Dingen im Leben gilt: „Alles ist eine Frage der Dosis.“ Der Glam-Room-Trend lebt von seinen Eye-Catchern und Statement-Accessoires. Diese bezaubernden Kleinode brauchen genügend „Platz“, um ihren vollen Glanz zu entfalten. Handverlesen und weise gewählt belohnen sie uns mit einer herrlich pompösen Optik. Zuviel des Glanzes überfrachtet unseren Lieblingsraum mit zu vielen Eindrücken und Highlights. 

Auch der Materialmix aus Gold, Kupfer, Platin und Stahl kann einen Raum unruhig gestalten. Die glänzenden Oberflächen haben einen divenhaften Charakter; am besten wirken sie für sich alleine und ohne Konkurrenz auf der Bühne. Hier am besten bei einer Farbe oder Oberfläche bleiben und die Schönheit der Solisten genießen!