Bild Alternativ-Text
Bild Alternativ-Text

lifestyle

Sommer in der Stadt / auf dem Land – Urlaub Zuhause!


 

Schon so mancher hat sich den Kopf zerbrochen über die heißesten Tage des Jahres. Ob nun Joe Cocker mit whiskyschwangerer Stimme den Gassenhauer der 90er anstimmt oder der Godfather der Deutschen Sprache himself (Johann Wolfgang von Goethe) trochäisiert in bekannter Stilsicherheit wie folgt:

„Willst Du immer weiterschweifen?“
Sieh, das Gute liegt so nah.“

Die Liste an schlauen Köpfen und/oder durstigen Kehlen, welche sich mit der schönen Heimat in den schönen Heimatmonaten auseinandergesetzt haben, ist von stattlicher Länge. Der Gedanke, die arbeitsfreie Zeit in heimischen Gefilden zu verbringen und damit nicht nur den Geldbeutel, das eigene Nervenkostüm und die Umwelt zu schonen, passt hervorragend in die Zeit von Greta T., der Hochzeit von green living und einer Gesellschaft, die die Wichtigkeit von Nachhaltigkeit endgültig begriffen hat. Egal, ob wir die schönste Zeit des Jahres auf dem heimischen Balkon über den Dächern der Stadt verbringen, oder doch im Kleingarten-Idyll auf dem Lande, der ein oder andere Tipp rund um den Urlaub Zuhause hat noch keinem geschadet und so gehen wir in die Vollen und leiten über zu unseren Tipps zu einer besseren CO2-Bilanz und weniger Zeit im Stau. 3-2-1, Urlaub Zuhause!

 

Bild Alternativ-Text

einrichten

Farben für den Sommer – für die heiße Phase …


 

Frühling und Sommer haben auch in der Weltliteratur einen besonderen Stand!

O Sommerfrühe blau und hold!
Es trieft der Wald von Sonnengold,
in Blumen steht die Wiese;
die Rosen blühen rot und weiß,
und durch die Fluren wandelt leis,
ein Hauch vom Paradise.
Emanuel Geibel (1815-1884)
 
Farbig und kraftvoll erleben und erlieben wir uns die Sommermonate in funkensprühenden Farben und einer locker-leichten Stimmung. Selbst die flirrende Hitze des Augusts kann in locker-leichter Tunika in passender Farbe nicht schocken. Und auch in den heimischen vier Wänden regieren wieder mächtige Sommertöne, kühlende Farbnuancen und sonnenanbeterische Farben.

Wir verraten, was in diesem Sommer getragen wird, ganz egal ob auf dem Laufsteg, beim Strandausflug oder in Sachen Accessoires, Dekor und Möbeln!  Vorhang auf für die Sommerfarben dieser Saison!

 

Bild Alternativ-Text

essen & trinken

Das wahre Freudenfeuer – Grillen mit heißen Öfen


 

Aus dem Wunsch, draußen zu kochen, sind endlos viele kreative Zubereitungsarten und perfekt designte Tools entstanden, die das Outdoor-Dinner noch abwechslungsreicher machen. Vom Weber-Grill zur Feuerplatte, vom Röst-Salat zum Hochtemperatur-Steak. Dazu gibt es viel stilvolles und praktisches Geschirr, damit die Sommernächte im Garten und auf dem Balkon unvergesslich werden.

Es wird in Outdoorküchen stressfrei und in Blitzgeschwindigkeit gegrillt, geräuchert, gebacken oder schonend gegart. Die Klassiker Gas- und Holzkohlegrill bleiben natürlich auch weiterhin Bestseller in immer schlauer designten Varianten, die zum urbanen Lebensstil passen. Ein Gasgrill muss nicht mehr aussehen wie ein Monstertruck, es gibt elegante Mini-Lösungen mit zwei Brennern, die auf jedem Stadtbalkon Platz finden.

Portable Grills kauft man nicht mehr an der Tankstelle, sondern im kuratierten Designshop. Da gibt es z.B. den Una-Grill, das erfolgreiche Crowd-Funding-Ergebnis eines holländischen Start-ups von Freunden, die einmal im Stadtpark an einem billigen Alu-Grill verzweifelten. Lesen Sie mehr ...

 

Bild Alternativ-Text

einrichten

In 10 Schritten die neue Wohnung planen


 

Es mag Naturtalente geben, die ein Gespür für die richtigen Möbel, Farben und Formen haben. Doch für die meisten Menschen ist Einrichten dann doch kein Kinderspiel.

Und deshalb sind, trotz individueller Geschmäcke und Ansprüche ans Wohnen, allgemeingültige Regeln sehr nützlich. Wer sie beherzigt, fühlt sich zu Hause einfach wohler und bleibt von ärgerlichen Fehlinvestitionen verschont. Ob Sie nun in eine neue Wohnung einziehen oder Ihr Zuhause nur verändern wollen: hier eine Anleitung zum gekonnten Einrichten.
Hier geht's zu den Tipps.

 

Bild Alternativ-Text

essen & trinken

Urlaubsvorfreude aus der Küche


Frischer Fisch - fein zubereitet

 

Sie galten früher als eines der Luxusgüter in der Küche: Meeresfrüchte. Zu ihnen zählt kulinarisch alles, was nicht Fisch ist und aus dem Meer kommt. Früher gab es sie fast nur frisch an der Küste zu essen oder zu besonderen Anlässen, heute sind die feinen Gaben aus dem Ozean weitaus leichter zu bekommen.
Die Meinungen darüber gehen auseinander, der kleinste gemeinsame Nenner nennt sich Paella und ist die ewige Erinnerung an einen Urlaub in Spanien. Nichts gegen Paella, aber der kleinste gemeinsame Nenner ist nun wirklich nicht unsere Sache, bei uns geht es lässig zu und pur. Deswegen zeigen wir euch, wie ihr puren, authentischen Meeresfrüchte-Genuss hinbekommt!

 

Bild Alternativ-Text

lifestyle

Nachhaltig Wohnen - Natürlich


Muss das sein? Ja! Auf jeden Fall!

 

Auch wenn es so mancher pausbäckige Polit-Proll aus Übersee noch immer nicht glauben mag: Der Klimawandel betrifft uns alle. Spätestens seitdem hessische Tornados (das Sturmphänomen, nicht das Flugzeug) im Regionalteil so mancher Zeitung gesichtet werden und die ansässigen Landwirte über obskures Wetter klagen, lässt es sich nicht weiter verleugnen: Dinge ändern sich. Mehr lesen ...

 

Bild Alternativ-Text

lifestyle

Hallo Frühling!


So bringen Sie Frühlingsstimmung in Ihre Wohnung

 

Endlich, der Frühling ist da! Die Vögel kommen aus dem Süden zurück und erfüllen die Luft mit ihrem Gesang, überall sprießt und blüht es um uns herum und die Tage werden spürbar länger, wärmer und sonniger. Seit jeher lassen sich Künstler - ob Maler, Dichter oder Komponisten - von dieser wohl heitersten aller Jahreszeiten inspirieren. Lesen Sie mehr ...

 

Bild Alternativ-Text

küche & technik

Tipps für den perfekten Kühlschrank


Richtig lagern, richtig kühlen

 

Der Kühlschrank ist die moderne Version unserer Vorratskammer. Hier lagern Fisch, Fleisch, Gemüse und viele weitere Kleinodien des Genusses. Was gibt es bei der Sortierung und Stauung im Kühlschrank eigentlich zu beachten?

 

Bild Alternativ-Text

einrichten

Warum wir unsere Esstische lieben sollten…


 

Es ist ja nicht so, dass man seit Anbeginn der Menschheitsgeschichte gemütlich am Esstisch saß und sich das Mammut-Steak (Garpunkt: blutig) zu Gemüte führte. Der Esstisch ist mehr als nur ein schnödes und pragmatisches Möbelstück. Es steht sinnbildlich für unsere Ess- und Gastkultur und aus einer größeren Perspektive betrachtet, ist er prägend für die Kulturgeschichte unserer Vorfahren.
Was gibt es Spannendes zu erfahren über dieses Möbelstück und warum sollten wir im Jahre 2019 diesem Stückchen Kulturgeschichte wieder mehr Herzblut und Liebe entgegenbringen? Vorhang auf für unsere Liebeserklärung an den Esstisch.

 

Bild Alternativ-Text

küche & technik

Liebe geht erst durch den Herd, dann durch den Magen


Kochen mit Induktion

 

Sie wollen endlich einen neuen Begleiter an Ihrer Seite haben? Einen heißen, der Ihnen Sicherheit gibt, der nichts anbrennen lässt, an dem Sie sich nicht so schnell die Finger verbrennen und der Ihnen jeden Wunsch von den Fingern abliest? Dann habe ich den Richtigen für Sie. Hier kommt Ihr Herzblatt: Der Induktionsherd! Susi hat hier alles, was Sie über Ihre neue Liebe wissen müssen, zusammengefasst:

 

Bild Alternativ-Text

lifestyle

Glänzend Wohnen


Metall ist in

 

„Mutig, frei und individuell“ – so wollen wir unsere kleinen Schätze in diesem Jahr haben. Außergewöhnliche Farben, einzigartige Oberflächen und besondere Materialien sind absolut heiße Eisen rund um Accessoires und home living. Spätestens seitdem smartphones und smartwatches in rosegold funkeln, ist klar – es darf wieder dick aufgetragen werden!

Glänzende Aussichten für Sie.

 

Bild Alternativ-Text

einrichten

behalten sie den überblick


Ein Design-Glossar

 

Nicht hinterherlaufen! Jetzt schon wissen, was angesagt ist ...

Erfahren Sie mehr über die aktuellen Einrichtungstrends.

 

Bild Alternativ-Text

küchengestaltung

Küchenarbeitsplatten sind nicht zu beneiden!


 

Küchenarbeitsplatten sind die stummen Diener in der Küche. Harte Schläge, viel Hitze und Spülwasser muss man als Arbeitsplatte schon abkönnen. Wir sagen Ihnen, welche Materialien derzeit im Trend liegen und wie diese am besten gepflegt werden.

 

Bild Alternativ-Text

küche & technik

So sparen Sie beim Kochen


 

Wer richtig und zielbewusst sparen will, der sollte sich auf die größte Strombaustelle im Haushalt konzentrieren: die Küche.

Kühlschrank, Geschirrspüler, Herd, Dampfgarer und Co. treiben die Stromrechnung schnell in die Höhe. Die folgenden Tipps helfen dagegen.

 

Bild Alternativ-Text

küche & technik

Elektrogeräte – alles was man wissen sollte.


 

"Wenn jemand eine Küche kauft, so kann er was verzählen."

Die rund 7.000 Elektrogeräte, die derzeit am Markt verfügbar sind, lassen sich in 5 Kategorien aufteilen: Backofen / Kochfeld / Dunstabzugshauben / Kühlschränke und Gefriertruhen / Geschirrspüler.

Hier finden Sie einen kleinen Überblick:

 

Bild Alternativ-Text

küchengestaltung

Gute Planung spart Nerven und Geld


 

Eine neue Küche ist wie ein neues Leben... oder zumindest fast! Laut Umfragen kauft sich jeder Bundesdeutsche im Durchschnitt genau 2 x im Leben eine neue Küche. Hinzu kommt, dass der Kauf einer Küche mit keinen ganz unerheblichen Kosten verbunden ist. Deshalb ist es ratsam, sich vorher intensiv Gedanken zu machen und nach Möglichkeit, Fehler in der Planung von vorneherein zu vermeiden. Wir haben die 10 häufigsten Fehler und bessere Lösungen dazu für Sie zusammengetragen... damit Sie lange Freude an Ihrer Traumküche haben.

 

Bild Alternativ-Text

Einrichten

Wohntrends 2019


Die Trends für ein schönes Jahr

 

Wir wollen schön wohnen! Unsere vier Wände sind für uns Wellness-Oase, Entspannungszentrum und unser privater Tempel der Schönheit. Hier treffen wir unsere Lieben, hier tanken wir Kraft und hier passieren die Highlights unserer Freizeit. Wir lieben die Veränderung und wir wollen wissen, was im nächsten Jahr en vouge ist!

Hier unsere Wohntrends für ein Jahr voller designiger und gemütlicher Augenblicke:

 

Bild Alternativ-Text

lifestyle

Wohnen mit Beton


futuristisch, stylisch, natürlich

 

Es ist der Stoff, aus dem Wohnträume sind – Beton. Der Werkstoff ist mehr als nur Mittel zum Zweck und beständiges und verlässliches Material für Decken, Wände und Böden. Beton ist gleichzeitig ein ausdrucksstarkes Material für Interieur, Accessoires und ganze Möbel. Hier erfahren Sie mehr ...